Neue Stadtkonzepte erfordern neue Produkte

18. September 2016
Mobilität und Städtebau der Zukunft mit Siebau

Neue Konzepte im Städtebau und in der Mobilität erfordern auch neue Produktkonzepte. Die Verdichtung in Ballungsgebieten schreitet immer weiter voran und die Mobilität wird sich in den nächsten Jahren drastisch verändern. Auf beengten Raum wird (muss) neuer Wohnraum geschaffen bei welchem gleichzeitig aus Gründen der Kostenreduzierung auf Kellerraum verzichtet wird.

 

Trotzdem soll und kann auf ausreichend Unterstellfläche nicht verzichtet werden. Diese Flächen werden im zunehmenden Maße für die sichere Unterbringung von Fahrrädern – in vielen Gebieten vorzugsweise E-Bikes – genutzt. Im Siegeszug dieser Fahrradgattung spiegelt sich dann auch die Veränderung in der Mobilität wieder. Die von der Bundesregierung ausgegebene Losung bis 2020 über 1 Million Elektrofahrzeuge auf die Straße zu bringen, kam zwar bisher sehr zaghaft, nunmehr aber mit immer mehr Dynamik in Gang. Ein Vorteil dieser Fahrzeuge ist auch der Komfort, zu Hause bzw. in der Nähe der Wohnung laden zu können.

 

So weit zu den Ausblicken – aber wie sehen die passenden Produktlösung in Zukunft aus?

 

Siebau stellt sich diesen Fragen und bietet für die „Peripherie“ zukünftiger Mobilitätskonzepte die passenden Produkte. So können zum Beispiel in unseren Carports mit Hilfe eines doppelten Wandaufbaus sog. Wallboxen zum Laden von Elektro-Fahrzeugen angebracht werden. Durch die Möglichkeit beliebig große Carport-Reihen aufzubauen, können ganze Anlagen zum Aufladen von Elektro-Fahrzeugen geschaffen werden. Im kleineren Rahmen ist bei den Einhausungen die Anbringung von Ladestationen für E-Bikes problemlos möglich. Aber nicht nur im Bereich der Mobilität bieten sich zum Beispiel Einhausungen von Siebau an. Auch als Überdachungslösung für Mülltonnen, Kinderwagen etc. eignen sich unsere Produkte.

 

Ein großer Vorteil unserer Produkte ist die Anpassungsfähigkeit an nahezu jede örtliche Gegebenheit – womit auch eine Antwort auf die Fragen der Verdichtung gegeben ist. Denn gerade wenn Raum immer weniger wird, müssen die vorhandenen Flächen optimal genutzt werden. Standardgrößen und -formen reichen da oftmals nicht aus. Einhausungen, Carports etc. von Siebau werden alle auf Maß einzeln gefertigt und bilden so eine hervorragende Möglichkeit auch noch so verwinkelte Flächen zu nutzen.

Referenz Architekten Planer Köln
Wandelemente für Einhausungen von Siebau

 
 
 
Nach oben