Dachbegrünung: Flachdächer nachhaltig nutzen

0%

InfomaterialInfomaterial

Dachbegrünung: Flachdächer nachhaltig nutzen

SIEBAU bietet zu vielen Produkten ein optionales Dachbegrünungssystem an. Die Pflanzen für das Gründach werden als Matten angeliefert und auf ein spezielles Vlies aufgebracht. Ähnlich wie bei Rollrasen ist direkt nach der Verlegung alles fertig.
Nachhaltig: Extensive Dachbegrünung für viele Raumsysteme von Siebau (Foto zeigt angewachsenen Zustand).
Nachhaltig: Extensive Dachbegrünung für viele Raumsysteme von Siebau (Foto zeigt angewachsenen Zustand).
Detailansicht einer Mülltonnenbox von Siebau mit Dachbegrünung
Detailansicht einer Mülltonnenbox von Siebau mit Dachbegrünung
Mülltonnenbox von Siebau mit Dachbegrünung.
Mülltonnenbox von Siebau mit Dachbegrünung.

Immer dichtere Bebauung, immer mehr versiegelte Flächen, immer weniger Grün?

Könnte man meinen, wenn man insbesondere an urbane Bauprojekte denkt. Doch es geht auch anders, denn viele der Flächen eignen sich sehr gut für eine nachhaltige Nutzung, die zugleich Umwelt- und Klimaschutzaspekte erfüllt. Gerade Flachdächern kommt hier eine besondere Bedeutung zu – denn hier lässt sich jeder Quadratmeter nutzen.


Schon gewusst?
SIEBAU bietet bei vielen Produkten ein optionales Dachbegrünungssystem an.

Die extensive Bepflanzung und das modulare, individuell konfigurierbare Rahmensystem fügen sich harmonisch in die Umgebung ein.

Neben der Optik – der Baukörper wird zum Teil der umliegenden Außenanlage – gibt es natürlich weitere positive Aspekte eines Gründaches: Die robusten Pflanzen sichern Artenvielfalt, Lebensräume und Nahrungsquellen vieler Insekten. Zugleich sind sie eine natürliche Luftfilter- und Klimaanlage, da sie CO2 in Sauerstoff umbauen und durch die Verdunstung gespeicherten Regenwassers die Umgebungsluft kühlen. Darüber hinaus zählen begrünte Dachflächen nicht als versiegelte Fläche, was sich spätestens bei den Abwassergebühren positiv bemerkbar macht.

Die Referenzbilder zeigen eine begrünte Mülltonnenbox für vier Wertstoffsammelbehälter, die wir in Zusammenarbeit mit Finger Wohnbau für das Bauprojekt FrankfurtPUR in Nieder-Erlenbach entwickelt haben. Hier sind die Müllboxen mit Dachbegrünung bewusst so konzipiert, dass sie zum Trenn- und Designelement im Vorgarten werden und die Optik der ebenfalls dachbegrünten Carports und Bikeboxen fortsetzen.

Die Pflanzen für Gründächer von SIEBAU werden übrigens als Matten angeliefert und auf ein spezielles Vlies aufgebracht. Sie können sich das so ähnlich wie bei Rollrasen vorstellen – direkt nach der Verlegung ist alles fertig, Sie müssen also nicht erst einzelne Setzlinge pflanzen oder die Fläche einsäen. Damit Pflanzen und Substrat an ihrem Ort bleiben, ist die Attika (Dachrandverkleidung) bei Raumsystemen mit Dachbegrünung entsprechend höher.

  • Art:
    Mehrfamilienhaus, Einfamilienhaus, Wohnanlage, Bürogebäude, Öffentlicher Bau, Kindergarten, Schule
  • Objekt:
    Neubau, Renovierung, Bauen im Bestand
  • Autor:
    Vanessa Barthelmes
Nächstes Thema:

Es ist erst

Uhr. Noch jede Menge Zeit.


Was immer Sie möchten

Sie möchten?