Die Garage aus Stahl von Siebau

Die flexible Fertiggarage aus Stahl mit zwei unterschiedlichen Wandoptiken und unzähligen Möglichkeiten.

Garagen

Die Stahl-Fertiggarage von Siebau wird in einzelnen Elementen geliefert und kann so auch an schwer zugänglichen Orten aufgebaut werden. Gleichzeitig sind durch die modulare Bauweise ganze Reihenanlagen in nahezu jeder beliebiger Größe möglich.
Garage mit Sickenwand bzw. Strukturwand von Siebau
Garage mit Sickenwand bzw. Strukturwand von Siebau
Garage aus Stahl mit Designelementen von Siebau
Garage aus Stahl mit Designelementen von Siebau
Vorteile

01
Viele Größen
Die Garage von Siebau ist in über 170 Standardgrößen erhältlich. Darüber hinaus sind auch Sondergrößen realisierbar - da ist für jeden etwas dabei.

02
Mit Dekorputz
Alle Garagen sind im Standard mit einem mineralischen Dekorputz versehen, den Sie in 7 Farben erhalten. Design-Wandfelder können integriert werden.

03
Kombinierbar
Alle Garagen können mit den Carports und Einhausungen von Siebau kombiniert werden.

04
Innenraumsystem
Platz nutzen und Stauraum schaffen: In die Garage können unterschiedliche Innenraumsysteme eingesetzt werden - ohne Schrauben oder Bohren.

05
Elementbauweise
Garagen von Siebau werden in Modulen gefertigt und vor Ort zusammengesetzt. Dadurch können sie auch an schwerer zugänglichen Stellen wie Hinterhöfen etc. aufgestellt werden.

06
Dachfläche nachhaltig nutzen
Die Dächer fast aller Garagen sind für Dachbegrünung und/oder Photovoltaik-Anlagen geeignet (abhängig von Größe und Dach-/ Schneelast).

07
Bundesweite Montage
Nutzen Sie unseren bundesweiten Montageservice: Geschulte und erfahrene Teams montieren Ihre Garage schnell, sorgfältig und sauber.

Modelle

Garage mit Sickenwand und Sektionaltor von Siebau
Garage mit Sickenwand und Sektionaltor von Siebau

Garage von Siebau mit Flachwandoptik und Sektionaltor
Garage von Siebau mit Flachwandoptik und Sektionaltor

Doppelgarage von Siebau mit Flachwand, Fenstern und Sektionaltor
Doppelgarage von Siebau mit Flachwand, Fenstern und Sektionaltor

Carport von Siebau in Kombination mit einer Garage.
Carport von Siebau in Kombination mit einer Garage.

Großgarage für Wohnmobile und Wohnwagen
Großgarage für Wohnmobile und Wohnwagen

Garagen für Garagenhöfe als Vermietungsobjekte
Garagen für Garagenhöfe als Vermietungsobjekte

Details

Garage mit Sondergröße von Siebau
Garage mit Sondergröße von Siebau

Erhältlich in vielen Standardgrößen oder auf Maß

Stahlgaragen von Siebau sind in über 170 Standardgrößen erhältlich – die meisten Anforderungen unserer Kunden können wir damit bereits abdecken. Darüber hinaus bietet das modulare Baukonzept in Rastermaßen viele Möglichkeiten, Sondergrößen in nahezu jedem Maß zu realisieren – individuelle Wünsche oder besondere Grundstückssituationen lassen sich so sehr gut umsetzen. Übrigens:
Siebau ist der einzige Hersteller, der auch Schrägschnitte (ungleiche oder nicht rechtwinklige Seiten) bei Garagen realisieren kann.

Garage mit Vordach von Siebau
Garage mit Vordach von Siebau

Dach optional mit Vordach oder mit Lichtbahn

Das Dach der Siebau Garagen kann auf der Frontseite über dem Tor optional zu einem Vordach verlängert werden. So erhalten Sie direkt noch einen kleinen Unterstand. Für mehr Tageslicht in der Garage sorgen transparente Dachbahnen aus hagelbeständigem Polycarbonat.

Garage mit Vorbereitung für Wallbox
Garage mit Vorbereitung für Wallbox

Vorrichtung für Ladestationen

Sie möchten Ihr Elektroauto in der Garage laden? Kein Problem – auf der Innenseite kann ein Wandelement eingesetzt werden, das für die bauseitige Montage von Wallboxen vorbereitet ist. Auch eine Nachrüstung dieses Wandelementes an der Flachwand bzw. Sickenwand zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich. Bitte beachten Sie, dass die gezeigte Abbildung beispielhaft und die Wallbox nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Garage mit Vorrüstung für Photovoltaik / Solarpanels
Garage mit Vorrüstung für Photovoltaik / Solarpanels

Vorbereitung für Montage von Photovoltaik-Anlagen

Das Flachdach Ihrer Garage ist eine attraktive Fläche zur Erzeugung von Solarstrom. Durch Erhöhung der Schneelast (Dachlast) können Garagen von Siebau auch mit bauseitigen Photovoltaik- oder Solaranlagen ausgerüstet werden. Diese Option können Sie direkt bei der Planung schon berücksichtigen. Selbstverständlich ist auch nach technischer Prüfung bei einigen Objekten eine nachträgliche Erhöhung der Dachlast möglich. So haben Sie auch bei schon vorhandenen Carports, Einhausungen oder Garagen die Möglichkeit, eine Photovoltaik- oder Solaranlage nachzurüsten.

Weitere Eigenschaften

Die Garagen von Siebau - Eigenschaften, die für sich sprechen

Farben für Attika, Stützen und Wandelemente von Siebau
Farben für Attika, Stützen und Wandelemente von Siebau

Farben der Attika (Dachrandverkleidung)

Der Dachrand der Siebau Garage wird mit einem gekanteten Blech verkleidet. Diese Attika (Dachrandverkleidung) ist in der Standardausführung in den Farben Anthrazit (ähnlich RAL 7016), Weiß (ähnlich RAL 9016) oder Sepiabraun (ähnlich RAL 8014) erhältlich. Optional können Sie die Attika auch in nahezu jeder anderen RAL-Farbe nach Wunsch gestalten.

Dekorputzfarben von Siebau
Dekorputzfarben von Siebau

Farben des Dekorputzes

Die Außenwände der Siebau Stahlgaragen sind mit einem mineralischen Dekorputz versehen. Zur Auswahl stehen 7 verschiedene Farben, die den aktuellen Dekorputz-Farben von Hausfassaden entsprechen. Ob Sie also mit der Garage einen farblichen Kontrast setzen oder sie in der gleichen Putzfarbe des Wohngebäudes gestalten, bleibt komplett Ihnen überlassen. Ihr Haus oder ein Objekt in der Umgebung hat einen individuellen Farbton, den Sie gerne bei der Garage wiederholen möchten? Dann ist ein Dekorputz in der Grundfarbe Alpinweiß eine gute Wahl, denn dieser kann bauseitig mit handelsüblichen Farben im Wunschton überstrichen werden.

Nachhaltig: Extensive Dachbegrünung für viele Raumsysteme von Siebau (Foto zeigt angewachsenen Zustand).
Nachhaltig: Extensive Dachbegrünung für viele Raumsysteme von Siebau (Foto zeigt angewachsenen Zustand).

Dachbegrünung für die Garage

Analog zu den Carports können auch die Dächer der meisten Garagen von Siebau extensiv begrünt werden. Hinter unserem BreaTheCity-Konzept steckt die Idee, die Dachfläche zum Natur- und Klimaschutz bzw. zur Verbesserung des Umgebungsklimas zu nutzen. Für die Dachbegrünung verwenden wir sehr pflegearme Vegetationsmatten mit Moos- und Sedum-Gewächsen, die kurz vor der Montage der Garage "geerntet", direkt auf der Baustelle angeliefert und verlegt werden. Sollte das Aufbringen der Dachbegrünung aufgrund von Witterungseinflüssen nicht möglich sein (zu große Hitze oder Kälte zum Montagezeitpunkt), wird dies bei geeigneteren Temperaturen nachgeholt.

Die verlegefertigen Moos-Sedum-Matten zur extensiven Dachbegrünung werden auf einem speziellen Schutz- und Speichervlies aufgebracht. Das Garagendach ist damit sofort nach der Verlegung begrünt, außer entsprechender Bewässerung haben Sie keinen Aufwand mit der Fertigstellungspflege. Die verwendeten Moos- und Sedumpflanzen sind sehr robust und benötigen nur einen Mindestaufwand an Pflege.

Bitte beachten Sie unsere Pflegehinweise im Glossar.

  • Auf dem Dach der Garage werden spezielle Gittermatten ausgelegt – das sorgt für eine ebene Oberfläche und ausreichende Belüftung.
  • Auf die Attika (Dachrandverkleidung) wird ein ca. 5 cm hoher Aufsatzwinkel als Umrandung für die Dachbegrünung aufgebracht. Dieser ist in der gleichen Farbe wie die Attika beschichtet.
  • Auf den Gittermatten wird ein Schutz- und Speichervlies verlegt. Dieses Vlies speichert Nässe und sorgt so für eine längere Feuchtigkeitsregulierung des Systems. Zudem verhindert das Vlies einen möglichen „Bodenabtrag“ der Vegetationsmatten.
  • Nach diesen Vorarbeiten werden die einzelnen Moos-Sedum-Matten auf dem Vlies verlegt. Nach einiger Zeit entsteht eine sehr gleichmäßige und einheitlich bewachsene Fläche.

Garage mit Design-Wandfeldern von Siebau
Garage mit Design-Wandfeldern von Siebau

Design-Wandfelder für die Garage

Garagen mit Flachwand können zusätzlich mit Design-Wandfeldern ausgestattet werden. Diese Elemente in den Ausführungen Quadratlochung, Flachblech, Stahlwelle oder Fassadenplatte lockern die Wandfläche optisch auf - eine ästhetische Variante gerade bei langen Seitenwänden oder wenn die Garage an einem Ort mit hoher Frequenz bzw. im Blickfeld liegt. Wandfelder aus Stahl (Quadratlochung, Stahlwelle und Flachblech) können zudem im RAL Standard- oder Wunschfarbton beschichtet werden und so verbindendes Element zur Umgebungsarchitektur sein. Auch die Fassadenplatten sind in vielen Farben und Optiken erhältlich und machen Ihre Garage zu einem Unikat.

Zubehör

Das Zubehör für Siebau Garagen - genauso flexibel wie Ihre neue Garage

Fahrradhalter (ohne Dekoration)

Fahrradhalter (ohne Dekoration)


Fahrradhalter (ohne Dekoration)
Fahrradhalter (ohne Dekoration)
Gartenset (ohne Dekoration)

Gartenset (ohne Dekoration)


Gartenset (ohne Dekoration)
Gartenset (ohne Dekoration)
Komplettset (ohne Dekoration)

Komplettset (ohne Dekoration)


Komplettset (ohne Dekoration)
Komplettset (ohne Dekoration)
Regalset (ohne Dekoration)

Regalset (ohne Dekoration)


Regalset (ohne Dekoration)
Regalset (ohne Dekoration)
Mehrzweckset (ohne Dekoration)

Mehrzweckset (ohne Dekoration)


Mehrzweckset (ohne Dekoration)
Mehrzweckset (ohne Dekoration)
Regalstütze

Regalstütze


Regalstütze
Regalstütze
Regalfach

Regalfach


Regalfach
Regalfach
Regalkorb mit gelochtem Boden

Regalkorb mit gelochtem Boden


Regalkorb mit gelochtem Boden
Regalkorb mit gelochtem Boden
Reifenhalter einzeln

Reifenhalter einzeln


Reifenhalter einzeln
Reifenhalter einzeln
Reifenhalter-Set

Reifenhalter-Set


Reifenhalter-Set
Reifenhalter-Set
Universalhalter für Geräte

Universalhalter für Geräte


Universalhalter für Geräte
Universalhalter für Geräte
Rammschutz in verschiedenen Größen zur Bodenmontage

Rammschutz in verschiedenen Größen zur Bodenmontage


Rammschutz in verschiedenen Größen zur Bodenmontage
Rammschutz in verschiedenen Größen zur Bodenmontage
Vliesbeschichtung der Dachbleche

Vliesbeschichtung der Dachbleche


Vliesbeschichtung der Dachbleche
Vliesbeschichtung der Dachbleche
Wandelement mit Quadratlochung, Farbe Füllung und Rahmen nach RAL

Wandelement mit Quadratlochung


Wandelement mit Quadratlochung
Wandelement mit Quadratlochung, Farbe Füllung und Rahmen nach RAL
Wandelement mit Stahlwelle, Farbe Füllung und Rahmen nach RAL

Wandelement mit Stahlwelle


Wandelement mit Stahlwelle
Wandelement mit Stahlwelle, Farbe Füllung und Rahmen nach RAL
Wandelement mit Fassadenplatte. Rahmen nach RAL, Füllung gem. Farbkarte des Herstellers

Wandelement mit Fassadenplatte


Wandelement mit Fassadenplatte
Wandelement mit Fassadenplatte. Rahmen nach RAL, Füllung gem. Farbkarte des Herstellers
Wandelement mit Flachblech, Rahmen und Füllung nach RAL

Wandelement mit Flachblech


Wandelement mit Flachblech
Wandelement mit Flachblech, Rahmen und Füllung nach RAL
Wandelement mit Holzlattung offen (naturbelassen)

Wandelement mit Holzlattung offen (naturbelassen)


Wandelement mit Holzlattung offen (naturbelassen)
Wandelement mit Holzlattung offen (naturbelassen)
Wandelement mit Holzlattung blickhemmend (naturbelassen)

Wandelement mit Holzlattung blickhemmend (naturbelassen)


Wandelement mit Holzlattung blickhemmend (naturbelassen)
Wandelement mit Holzlattung blickhemmend (naturbelassen)
Wandelement mit Holzlattung offen im Farbton Pyrit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)

Wandelement mit Holzlattung offen im Farbton Pyrit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)


Wandelement mit Holzlattung offen im Farbton Pyrit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)
Wandelement mit Holzlattung offen im Farbton Pyrit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)
Wandelement mit Holzlattung blickhemmend im Farbton Pyrit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)

Wandelement mit Holzlattung blickhemmend im Farbton Pyrit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)


Wandelement mit Holzlattung blickhemmend im Farbton Pyrit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)
Wandelement mit Holzlattung blickhemmend im Farbton Pyrit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)
Wandelement mit Holzlattung offen im Farbton Granit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)

Wandelement mit Holzlattung offen im Farbton Granit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)


Wandelement mit Holzlattung offen im Farbton Granit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)
Wandelement mit Holzlattung offen im Farbton Granit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)
Wandelement mit Holzlattung blickhemmend im Farbton Granit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)

Wandelement mit Holzlattung blickhemmend im Farbton Granit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)


Wandelement mit Holzlattung blickhemmend im Farbton Granit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)
Wandelement mit Holzlattung blickhemmend im Farbton Granit (behandelt mit Vorvergrauungslasur)
Technik

Standard Individuallösung
Höhe 2,51 Meter bis Breite 5,89 Meter
2,72 Meter bis Breite 4,03 Meter
Andere Höhen nach technischer Klärung gegen Aufpreis. Maximale Höhe 3,00 Meter (bei max. Breite 3,17 Meter und nur in Strukturwand, OK Pflaster bis OK Attika)
Breite Im Raster gem. Preisliste bis 5,89 Meter Zwischengrößen nach technischer Klärung gegen Aufpreis (Strukturwand im Rastermaß)
Tiefe Bis 9,17 Meter im Raster gem. Preisliste Zwischengrößen, größere Tiefen nach technischer Klärung gegen Aufpreis (Strukturwand im Rastermaß)
Schrägschnitte, Anbauten Schrägschnitte (nur Flachwand), Anbauten bis 5,89 Meter Breite. Jeweils nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Schneelast 125 kg / qm Höhere Schneelasten nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Windlastzone 2 Je nach Breite nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Dach Neigung < 1,0 Grad, sichtbares Dachgefälle. Verschraubung der verzinkten Dachbleche in der Tiefsicke. Sichtbare Verschraubung an der Dachunterseite (Schraubenspitzen) und Dachoberseite (Schraubenköpfe) Höheres Dachgefälle nach technischer Klärung gegen Aufpreis. Dachgefälle nach vorne (lichte Durchfahrtshöhe verringert sich um 7,50 cm) nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Dacheindeckung Trapezprofil E 35
Dacheindeckung teiltransparent Trapezprofil 207 / E 35, klar, UV-beständig, hagelresistent. Max. Breite der teiltransparenten Bahn 940 mm. Max. Schneelast 125 kg / qm. Verlegung nur zwischen zwei normalen Dachblechen verzinkt. Befestigung mittels Kalotten auf der Hochsicke, sichtbare Befestigung. Nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Dachbegrünung Dachbegrünung (extensiv) mit Siebau-System nach technischer Klärung gegen Aufpreis. Schneelast erhöht sich auf die nächst höhere Stufe (Aufpreis). Umlaufende Blenden (5 cm hoch) in RAL (Standard: RAL-Farbe der Attika). Bei teiltransparenter Eindeckung Verlegung nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Vliesbeschichtung Grau-meliert. Vliesbeschichtung zur Bindung von Kondenswasser und zur Minderung eines evtl. Geräuschpegels (Regen). Vliesbeschichtung wird empfohlen
Dachüberstand Vorne 5 cm, hinten 16 cm, seitlich je 1,5 cm
Garagenvordach Garagenvordach über Tor- und / oder Rückwand
(70 cm tief) nach technischer Klärung gegen Aufpreis. Nur bis Schneelast 125 kg / qm möglich
Tore Schwingtore, Sektionaltore nach Vorgabe Siebau. Bei Sektionaltoren mit einem Baurichtmaß ab 4,00 Meter Breite (insbesondere für dunkle Tore) sollte ein optionales Verstärkungsset für Sektionaltore eingesetzt werden (Verlust der Durchfahrtshöhe um 8 cm) Einbau von Türen statt Toren sowie andere Hersteller nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Türen, Fenster In Seitenwände, Rückwand nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Abtrennungen im Innenraum Abtrennung im Innenraum durch baugleiche Wände des Garagenkorpus in Querrichtung und / oder Längsrichtung. Einbau von Fenstern und / oder Türen möglich. Nach technischer Klärung gegen Aufpreis
Unterzug bei Grund- und Anbaugarage Stützenfreier Unterzug bei Entfall einer Zwischenwand von Grund- und Anbaugarage nach technischer Klärung gegen Aufpreis. Bis 6,89 Meter einteilig, Diagonalstreben an den jeweiligen Enden. Ab 6,90 Meter geteilter Unterzug mit Stütze
Reihenanlagen Aufbau von Reihenanlagen nebeneinander und / oder Anlagen „Rücken an Rücken“ nach technischer Klärung gegen Aufpreis

 

Garagen von Siebau sind flexibel in der Anwendung

Garagen von Siebau
Doppelgarage mit Vordach und Saktionaltor mit Sichtfenstern
Doppelgarage mit Vordach und Saktionaltor mit Sichtfenstern
Doppelgarage mit zwei Toren
Doppelgarage mit zwei Toren
Doppelgarage mit zwei Toren
Doppelgarage mit zwei Toren
Doppelgarage mit Vordach und Sektionaltor
Doppelgarage mit Vordach und Sektionaltor
Doppelgarage mit Sektionaltor
Doppelgarage mit Sektionaltor
Garage mit angebautem Carport
Garage mit angebautem Carport
Garagen-Carport-Kombination als Reihenanlage
Garagen-Carport-Kombination als Reihenanlage
Einzelgarage mit Design-Wandelement
Einzelgarage mit Design-Wandelement

Neues Projekt? Fragen? Informationen?