Auf die Stütze kommt es an: Mit mittigen, Halb- oder Eckfüßen jeden Millimeter Fläche nutzen

Bauen im Bestand: Vor einem Einfamilienhaus in Hessen haben wir einen unserer Klassiker montiert. Das Siebau Carport in RAL 7016 (anthrazit) lagert auf fünf Stützen, von denen die beiden vorderen eingerückt sind.

So minimalistisch-luftig die Umsetzung wirken mag, zeigt sie doch zwei wichtige Details:

Die Stützfüße (also die Verbindungspunkte zwischen Stütze und Fundament) können mittig, als Halbfuß oder Eckfuß umgesetzt werden – ganz nach den örtlichen Begebenheiten wie z. B. einer Grenzbebauung wird so der zur Verfügung stehende Raum optimal genutzt.

Darüber hinaus können bei allen Siebau Carports und Einhausungen zwischen den Stützen Wandelemente in verschiedenen Höhen und Ausführungen angebracht werden – hier setzt die offene Holzlattung im hinteren linken Bereich die blickhemmende Wirkung der Hecke im vorderen Bereich fort.

Beitrag von: Vanessa Barthelmes
11/10/2021
  • Seite Teilen


  • Händleradressen für Siebau Produkte

    Fordern Sie die Adresse eines Siebau-Partners aus Ihrer Nähe an

    Prospekte für Siebau Produkte

    Hier können Sie ganz unverbindlich Ihr gewünschtes Prospektmaterial oder ein Angebot anfordern


    Broschüre Siebau
    InSide - Siebau Kundenmagazin No. 1

    Ganz aktuell:
    Das Siebau-Kundenmagazin "InSide" im gedruckten DIN A3-Format


    Siebau Newsletter

    Tragen Sie sich hier für unseren Newsletter ein und bleiben Sie auf dem Laufenden. So erfahren Sie als erstes von neuen Produkten und besonderen Angeboten.

    Newsletter Siebau
    Infomaterial anfordern
    Nach unten